Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Hier kommt alles rein, was mit den Beach Boys zu tun hat
Musikbrock
Surfin USA
Beiträge: 53
Registriert: 9. Mai 2020, 14:48

Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Musikbrock » 22. Mai 2023, 12:35

Unglaublich - der alte Mann Love nimmt wohl alles mit, was geht... hört mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=kGAsiAiHEno

Und hier eine sehr gelungene Reaktion drauf: Brian Wilson hört diesen Song

https://www.google.com/search?client=fi ... G40nmXAMKM

fan1
Surfin USA
Beiträge: 101
Registriert: 29. Apr 2020, 17:33

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von fan1 » 22. Mai 2023, 13:38

Grauslich, grauslich, grauslich .....

Benutzeravatar
Roland
Surfin USA
Beiträge: 232
Registriert: 28. Apr 2020, 11:41

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Roland » 22. Mai 2023, 17:05

Das Reaktions-Video ist tatsächlich sehr lustig (oder auch traurig). Allerdings gehört zur Wahrheit auch, dass das Video nicht nur im offiziellen BB-YouTube-Kanal auftaucht sondern auch bei Brians Twitter- und Facebook-Konten, scheint also nicht nur Mikes Mist gewesen zu sein.
Immerhin ist dieser Steve Aoki (noch nie von gehört) laut Wikipedia in der Dance-Szene ziemlich angesagt und so können vielleicht ein paar Leute, die noch nie den Namen Beach Boys gehört haben, auf das Original neugierig werden.
Ich kenne die Bedingungen nach dem Verkauf der Rechte an die Iconic Artists Group nicht, müssen die einzelnen Mitglieder überhaupt noch zustimmen?
Es bleibt die Verlinkung bei Brian, die stutzig macht.

Gene
Surfin USA
Beiträge: 25
Registriert: 25. Feb 2023, 18:24

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Gene » 23. Mai 2023, 08:46

Mike s Motto Geld stinkt nicht, schließlich hat er ca 80 Millionen auf seinem Konto.

Musikbrock
Surfin USA
Beiträge: 53
Registriert: 9. Mai 2020, 14:48

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Musikbrock » 23. Mai 2023, 12:05

Auf Spotify wird unter "Mitwirkende" genannt:
Interpreten > Steve Aoki und The Beach Boys
Autoren > Brian Wilson und Mike Love
Produzent > Brian Wilson
Quelle: Capitol Catalog MKT (C92)

Benutzeravatar
Roland
Surfin USA
Beiträge: 232
Registriert: 28. Apr 2020, 11:41

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Roland » 28. Mai 2023, 00:21

Ach ja, auch Al hat einen Link auf Twitter gesetzt.
Aoki tourt den ganzen Sommer durch USA und halb Europa, auch in Deutschland, und wird das Teil überall hinbringen. Mal sehen, was daraus wird. Die BBs - und nicht nur Mike - scheinen sich offenbar einiges (sprich: $$$) davon zu versprechen.
Einen Eindruck aus Luxembourg hier.

fan1
Surfin USA
Beiträge: 101
Registriert: 29. Apr 2020, 17:33

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von fan1 » 28. Mai 2023, 21:08

Für mich immer noch schrecklich.
Das ML dahinter steht, wundert mich nicht (siehe Gene). Aber Brian und Al, schon merkwürdig. Auch für die 2 der schnöde Mammon?

Manfred
Surfin USA
Beiträge: 237
Registriert: 1. Mai 2020, 09:32

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Manfred » 29. Mai 2023, 21:36

Also, wenn Brian Wilson dies - wie hier angegeben - produziert haben sollte, ist es das Schlimmste, was er jemals zu verantworten hatte, ich kann (oder mag) mir das nicht vorstellen, sorry. Wo kommen wir denn da hin ?????

Benutzeravatar
Roland
Surfin USA
Beiträge: 232
Registriert: 28. Apr 2020, 11:41

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von Roland » 30. Mai 2023, 01:46

Nein, nein, das kann man ihm nun wirklich nicht vorwerfen, auch Mike nicht, dafür ist allein Herr Aoki haftbar zu machen.
Das "Produzent: Brian Wilson" weiter oben bezieht sich lediglich auf das Original, das hier als Missbrauchsopfer verhackstückt wurde.

Warum er wie auch die anderen dafür per Link Werbung machen, ist mir aber immer noch total rätselhaft. Das gab's so noch nie.

dogear
Surfin USA
Beiträge: 45
Registriert: 1. Mai 2020, 10:10

Re: Nicht zu glauben: Fun Fun Fun - Remix mit Steve Aoki + Mike Love

Beitrag von dogear » 31. Mai 2023, 18:24

Who cares?!?

Antworten